Photovoltaik Klagenfurt

Photovoltaik Klagenfurt - Solarstrom selber herstellen

Für eine dezentrale und nachhaltige Energieversorgung

Photovoltaik Klagenfurt - Photovoltaikanlagen sind faszinierend, sie liefern saubere und günstige Energie und machen Unabhängig. Solarstrom kann man im Stromspeicher speichern, die Wärmepumpe betreiben oder auch sein Elektroauto laden. Aus diesem Grund entscheiden sich immer mehr Hausbesitzer in der Region Klagenfurt für Photovoltaik, produzieren ihren Strom einfach selbst und senken so ihre Energiekosten. enerix ist die die erste spezialisierte Fachbetriebskette in der Energiebranche. Wir liefern unseren Kunden schlüsselfertige Gesamtlösungen mit umfangreichen Zusatzdienstleistungen, mit denen wir uns klar vom Markt abheben.

  • Anlagenplanung und kostenfreie Angebotserstellung
  • Schlüsselfertige Elektroinstallation und Anlagenmontage
  • Beratung und Unterstützung bei der Fördermittelbeantragung
  • Anmeldung beim regionalen Energieversorger
  • Anlagenbetreuung mit Störungsdienst
Photovoltaik Leitfaden 2020

Photovoltaik Leitfaden 2020

Du möchtest deine Stromkosten senken und planst eine Photovoltaikanlage? Wir haben das ultimative Handbuch „Schritt für Schritt zur eigenen Photovoltaikanlage” entwickelt, das dir bei deinem Vorhaben hilft. Mehr als 25.000 Mal haben wir den Ratgeber schon in elektronischer und gedruckter Form Interessenten zur Verfügung gestellt. Die Rückmeldungen und Bewertungen sprechen für sich.

JETZT NEU!

Die 7. überarbeitete Auflage enthält auf 44 Seiten zahlreiche Beispiele, Musterberechnungen, Checklisten, Tipps und erklärt in acht Schritten, wie man sein Hausdach als Energiequelle nutzt. Zudem informiert der Ratgeber zu den Themen „Solarstrom tanken“ und über die Kombination mit einer Wärmepumpe.

Lohnt sich eine Photovoltaikanlage in der Region Klagenfurt überhaupt?

Österreich ist Solarland und der regionale jährliche Energieertrag in Klagenfurt und im Klagenfurter Landkreis für Photovoltaikanlagen liegt trotz Schnee und Nebel bei ca. 980 Kilowattstunden pro 6m² Modulfäche. Mit einer Photovoltaikanlage von nur 35 m² kannst du damit den Stromverbrauch einer vierköpfigen Familie selbst herstellen und mit einem Stromspeicher Tag und Nacht nutzen.

Solarpotenzialkarten für das Klagenfurt

Um das Potenzial der Sonne noch effektiver zu nutzen bietet das Land Kärnten seinen Bürgern mit den Solarpotenzialkarten einen ganz besonderen Service. Die Solarkarten sollen aufzeigen, welche Dachflächen für die solare Nutzung generell geeignet sind und Hausbesitzer zum Einstieg in die Gewinnung von Sonnenenergie motivieren. Bei der Ermittlung der Strahlungswerte wurden auch die Fernverschattung (z.B. durch Berge) und die Nahverschattung durch Bäume oder Nachbargebäude berücksichtigt. Die kostenfreien Karten zeigen sehr detailliert und unter Berücksichtigung von Verschattungen und Aufbauten wie effektiv jede einzelne Dachfläche genutzt werden kann.

Hier klicken - Solarpotenzialkarten für Photovoltaik Kärnten

Photovoltaik Förderung in Kärnten

Gefördert werden Stromspeicher für Photovoltaikanlagen für Gebäude die privat, öffentlich, landwirtschaftlich, gewerblich (auch Privatzimmervermietung) oder durch gemeinnützige Vereine genutzt werden, wobei eine überwiegende Selbstnutzung des erzeugten bzw. gespeicherten Sonnenstromes des Stromspeichers und der PV-Anlage gewährleistet sein muss. Die Förderung richtet sich an natürliche und juristische Personen. Die Förderung wird in Form eines einmaligen, nicht rückzahlbaren Baukostenzuschusses in Höhe von 50 % der anerkennbaren Investitionskosten unter Einbeziehung möglicher Bundes- oder EU-Förderungen gewährt. Die maximale Höhe beträgt € 350,-/kWh Nennkapazität. Pro Standort werden maximal 10 kWh Nennkapazität gefördert.

Hier klicken - Photovoltaik Salzburg - Private Hausanlagen
Hier klicken - Photovoltaik Salzburg Großanlagen
Hier klicken - Photovoltaikspeicher Salzburg

Selbstständiger Geschäftspartner (m/w/d) - Franchisepartner für die Region Klagenfurt gesucht

Photovoltaik soll in den kommenden Jahren in Österreich noch wesentlich stärker ausgebaut werden. Haben Sie Interesse in dieser Branche mit Zukunft, als selbständiger Unternehmer tätig zu werden, Hausbesitzern und Gewerbebetrieben eine neue Energieversorgung zu liefern und Ihr eigenes Unternehmen aufzubauen? Dann werden Sie Franchise-Partner von enerix in der Region Klagenfurt!

Wir bieten Ihnen ein einmaliges Geschäftsmodell, mit dem Sie sich als Quereinsteiger eine sichere Existenz aufbauen und sich schnell in diesem Markt etablieren können.

Normalerweise ist aller Anfang als Selbständiger schwer, nicht so als enerix Franchise-Partner. Dank der fundierten TÜV-zertifizierten Ausbildung, der Betreuung in der Startphase durch die Zentrale und durch den ständigen Austausch mit den anderen Fachbetrieben ist der Einstieg in die Selbständigkeit und in die Branche viel leichter als erwartet. Das Tagesgeschäft ist extrem abwechslungsreich und Sie können  selbstbestimmt Entscheidungen für Ihr Unternehmen treffen.
Wer schon immer von der Selbständigkeit geträumt hat, vom eigenen Unternehmen und wer sich für die Photovoltaiktechnik interessiert, der hat bei enerix eine einmalige Chance seine Träume in die Realität umzusetzen. Wir freuen uns auf die Kontaktaufnahme.